Sommerhus - 10 personer - 6260 - Bruck Im Zillertal

10 personer
Feriehus / Ferielejlighed

Oversigt

Emne nr.: 250-FUE350
7 overnatninger
Fra DKK 3.893,-
10 personer
  • Soverum 3
  • Badeværelser 1
  • Boligareal 90 m²
  • Husdyr Ikke tilladt
  • Tilbyder miniferie Nej
  • Afstand indkøb 4.500 m
  • Internet Ja
  • Opvaskemaskine Ja
  • Ikkeryger Ja
Se alle faciliteter

Beskrivelse

Teksten foreligger ikke på Dansk. Se teksten på Tysk nedenfor eller se den maskinoversatte på Dansk.

Dieses Haus: FUE350


Bruck FUE 350 - Wohnung  6-10 Personen

Das Bauernhaus FIECHTER steht am Bruckerberg, auf ca. 800 m Höhe, mit herrlichem Blick ins Tal und auf die Bergwelt. Ortsmitte Bruck mit Einkaufsmöglichkeit 2,5 km. Fügen 7 km. Zufahrt zum Haus über Bergstraße (Schneeketten können erforderlich sein).
Ski- und Schuhabstellmöglichkeit. Brötchenservice. Parkplatz. Balkon. Der Besitzer wohnt im Haus.
Die zum Treppenhaus offene Wohnung ist einfach und rustikal eingerichtet. Holz- und Teppichböden. Internetzugang (WLAN, € 5/Woche/Kurzaufenthalt). Pelletheizung.
Hinweis: Rauchen ist in der Wohnung nicht gestattet.




Nebenkosten am Ort:
€ 18 pro Person und Woche/Kurzaufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe.
Wäsche
Bettwäsche vorhanden. Handtücher mitzubringen.
Kaution
€ 200 (in bar).
Kinderbett
ohne Berechnung (Bestellung).
Haustier
nicht erlaubt.


FUE 350
4-Zimmer-Wohnung, 1. Etage, ca. 90 m2. Flur mit Balkonausgang. Wohnküche (4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank, Kaffeemaschine) mit Essplatz (Bänke). Schlafzimmer mit Doppelbett, Einzelbett und Duschkabine. Schlafzimmer mit Doppelbett, Einzelbett und Bettcouch. Schlafzimmer mit Doppelbett und Bettcouch. Kleines Bad mit Dusche/WC.

Fügen
| Tirol | Zillertal | 550 m | Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen und Spieljoch | Lifte bis 2378 m |

Lage
Im vorderen Zillertal, von Innsbruck und Kufstein jeweils 45 km entfernt.

Charakteristik

Fügen
gilt als Hauptort des vorderen Zillertals. Zusammen mit dem ebenfalls bekannten Kaltenbach und zehn weiteren Orten im näheren Umkreis präsentiert man sich den Gästen mit einem Augenzwinkern als "Erste Ferienregion im Zillertal". Rein geographisch gesehen, stimmt das auf jeden Fall, was das touristische Angebot im Winter betrifft, spielt man mit den größeren Nachbarorten sehr gut mit, steht aber nicht ganz oben auf dem "Stockerl".

Wiesing
(568 m) liegt unmittelbar am Eingang des Zillertals, 10 km vor Fügen. Skianfänger können ihre ersten Gehversuche hier an zwei Schleppliften machen.
Der nächste Ort taleinwärts ist
Strass
(522 m). Die kleine Ansiedlung mit seinen rund 800 Einwohnern ist guter Ausgangspunkt für die Skigebiete Spieljoch bei Fügen und Hochzillertal bei Kaltenbach (10 km). Beim Ort 1 Übungslift.
Der kleine Ort
Bruck
(579 m) liegt 6 km von Fügen entfernt, auf der gegenüberliegenden Talseite, und gilt als Ort mit den meisten Sonnenstunden im Zillertal.
Das kleine
Hart
liegt leicht erhöht (666 m) ebenfalls auf der sonnigen Ostseite des vorderen Zillertals, unmittelbar gegenüber von Fügen (1,5 km) und hat damit einen schnellen Zugang zur Spieljochbahn.
Von Strass, Bruck und Hart jeweils Gratis-Skibusverbindungen nach Fügen (Skigebiet Spieljoch) und Kaltenbach (Skigebiet Hochzillertal).

Skigebiet
Direkt vom Ortsrand Fügen führt die neue, erst 2017 in Betrieb genommene Umlaufgondelbahn in zwei Sektionen ins Skigebiet
Spieljoch
. In Höhenlagen zwischen 1200 und 2050 m erschließen eine Sechsersesselbahn, eine Dreiersesselbahn, eine Doppelsesselbahn und 2 Schlepplifte mehrere Abfahrtsvarianten mit insgesamt 21 km Länge. Skischullifte an der Talstation. Wer mehr Abwechslung sucht und noch höher hinaus möchte, der fährt auf der 12 km langen Bergstraße bis ins 1480 m hoch gelegene
Hochfügen
. Dort verbindet eine Gondelbahn die beiden Skigebiete Hochzillertal und Hochfügen mit insgesamt 37 Liftanlagen und 88 Pistenkilometern.

Langlauf
In der Region um Fügen und Kaltenbach ein weitläufiges Loipennetz mit insgesamt über 40 km Loipen mit überwiegend einfacher Streckenführung, außerdem Höhenloipen in Hochfügen (9 km, anspruchsvoll) und Hochzillertal (1 km).

Sportangebot
Skischulen, Snowboardschule, Langlaufkurse, Kinderskischule (ab 4 Jahre). Gästekindergarten 'Zwergerl-Club' für Kinder von 0 bis 7 Jahren in der Bergstation der Spieljochbahn und im Panoramarestaurant in Hochfügen. 3 Rodelbahnen, 2 davon beleuchtet. 3 Natureislaufplätze, Eisstockbahnen. Paragleiten (Tandemflüge). Kur- und Fitnesscenter. Erlebnistherme Zillertal u.a. mit Innen- und Außenbecken, Sauna/Wellness-Bereich.

Weitere Einrichtungen
40 km Winterwanderwege. Pferdeschlittenfahrten. Diskotheken und Bars.

Hochzillertal-Hochfügen
Kaltenbach.Stumm.Ried.Uderns.Fügen
| Tirol | Zillertal | 550 m | Lifte bis 2378 m |

Lage
Im Zillertal, von Innsbruck und Kufstein jeweils 50 km entfernt.

Anreise
Von Westen über Innsbruck, von Osten über Kufstein. Inntal-Autobahn jeweils bis Ausfahrt Zillertal.

Skigebiet
Durch den Zusammenschluss der beiden Skigebiete Ski Optimal Hochzillertal und Hochfügen über die Liftanlagen im Bereich des Marchkopfs entstand ein ausgedehntes Skiareal mit rund 88 Pistenkilometern in Höhenlagen zwischen 1500 m und 2378 m, die erschlossen werden von 37 Bahnen und Liften mit einer Gesamtförderleistung von über 60.000 Personen pro Stunde. Breite und gut präparierte Pisten, vorwiegend mittlerer Schwierigkeitsgrade, bieten interessante Abfahrtsvarianten in überwiegend baumlosem Gelände.
Der Zugang von
Kaltenbach
erfolgt über zwei leistungsfähige Umlaufgondelbahnen. Die weiten Hänge zwischen Öfelerjoch und Marchkopf sind mit 2 Achtersesselbahnen, 3 Sechsersesselbahnen, 3 Vierersesselbahnen, 1 Doppelsesselbahn und 13 Schleppliften bestückt. Beschneiung im Bereich Zentralstation - Marendalm - Mizunalm, beschneit werden können auch die Talabfahrt nach Kaltenbach, die 'Stephan Eberharter-Goldpiste' (hier 1x wöchentlich Nachtskilauf), sowie die Talabfahrt vom Öfelerjoch nach Aschau (von hier regelmäßiger Buspendelverkehr zur Talstation in Kaltenbach). Im Skigebiet Selbstbedienungsrestaurant und mehrere zünftige Skihütten mit Sonnenterrassen. 'Zwergerl-Club' direkt an der Bergstation und in Kaltenbach mit Kinderbetreuung (0-6 Jahre).
Der zweite Einstieg in das Skigebiet erfolgt über das 1480 m hoch gelegene
Hochfügen
, das von Fügen über eine 12 km lange Bergstraße erreichbar ist. Für das Skigebiet Hochfügen nennt die Statistik 2 Achtergondelbahnen, 1 Sechsersesselbahn, 1 Vierersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn und 7 Schlepplifte bei 43  km Pisten.
Direkt vom Ortsrand von
Fügen
führt eine Umlaufgondelbahn in zwei Sektionen in das familienfreundliche, separate Skigebiet Spieljoch. In Höhenlagen zwischen 1200 und 2050 m erschließen 1 Sechsersesselbahn, 1 Dreiersesselbahn, 1 Doppelsesselbahn und 2 Schlepplifte insgesamt 21 km vorwiegend leichte bis mittlere Pisten. Die anspruchsvollere, 7 km lange Talabfahrt kann auf der ganzen Länge beschneit werden. Große Skiübungswiese mit Anfängerliften bei der Talstation.
In allen Orten Gratis-Skibusse zu den Talstationen der Bergbahnen. Im Umkreis von 5-25 km liegen weitere 10 Skigebiete, die im Zillertaler Superskipass zusammengefasst sind, darunter das Gletscherskigebiet Hintertux bis auf 3250 m.

Snowboard
Breite Pisten in einem weitläufigen Gebiet bieten gute Bedingungen zum Carven und Freeriden. Die Szene trifft sich im Betterpark Hochzillertal nahe dem Ausstieg der Achtersesselbahn Schnee-Express.

Skipass
Tageskarte für das Skizentrum Hochzillertal-Hochfügen Erwachsene € 54 Jugendliche € 43, Kinder € 24,50. Ab 2 Tagen ausschließlich Zillertaler Superskipass, gültig für über 170 Liftanlagen im Zillertal, Gerlostal und Tuxertal, die örtlichen Skibusse und die Zillertalbahn zwischen Jenbach und Mayrhofen: 6 Tage Erwachsene € 256,50, Jugendliche Jahrgänge 2000-2003 € 205, Kinder Jahrgänge 2000-2012 € 115,50, jüngere Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Langlauf
In der Region um Kaltenbach und Fügen insgesamt 53 km Loipen. Höhenloipen im Gebiet Hochzillertal (1 km) und bei Hochfügen (9 km). Die Loipen in Aschau haben Anschlussmöglichkeit an das Loipennetz von Zell.

Extra
INTER CHALET-Gäste erhalten bis zu 25% Rabatt für die Miete ihrer Wintersportausrüstung in den Geschäften von
SKISET
. Ausführliche Informationen unter www.skiset.de/.

Spezialangebot Ski- und Snowboardverleih
Beim Verleih von Ski- bzw. Snowboardausrüstung gewährt Sport 2000 Unterlercher in Fügen an der Talstation der Spieljochbahn und in Kaltenbach neben der Talstation eine Ermäßigung auf die offiziellen Mietpreise.

Faciliteter

  • Afstande

    Afstand bad
    9 km
    Afstand banegård
    4200 m
    Afstand by
    15 km
    Afstand by
    7 km
    Afstand bysentrum
    2500 m
    Afstand indkøb
    2500 m
    Afstand lufthavn
    50 km
    Afstand skilift
    10 km
    Afstand supermarked
    4500 m
  • Facilities

    Barneseng
    Ja
    Husdyr ikke tilladt
    Ja
    Ikke rygere
    Ja
    Internet
    Ja
    Internet (andet)
    Ja
    Opvaskemaskine
    Ja
    Radiator
    Ja
    Terrasse
    Ja
    WLAN
    Ja
  • Hus-info

    Antal toiletter
    1
    Badeværelser
    1
    qm
    90
    Soveværelser
    3
    Værelser
    4

Priser og kalender

Kalender

Ankomst

Forrige Næste
Ledig
Optaget
   Ankomst mulig

Varighed

Varighed

Personer

Personer

Pris

Periode

Ankomst
Afrejse
Varighed
1 uge

Personer

Ingen personer er valgt

Bemærk

Ankomst er ikke valgt.
Der er ikke valgt personer.
Lejebetingelser